Die PA zahlt an Terroristen, die an der Ermordung von 23 Menschen beteiligt sind, 306.972 Dollar und Universitätsabschlüsse bekommen Sie noch dazu

Die PA zahlt an Terroristen, die an der Ermordung von 23 Menschen beteiligt sind, 306.972 Dollar und Universitätsabschlüsse bekommen Sie noch dazu


Wissen Sie, was ein palästinensischer Terrorist, der einem Selbstmordattentäter geholfen hat, der 23 Menschen ermordet hat, im Gefängnis erhalten hat? Ein großzügiges Gehalt und Universitätsabschlüsse!

Die PA zahlt an Terroristen, die an der Ermordung von 23 Menschen beteiligt sind, 306.972 Dollar und Universitätsabschlüsse bekommen Sie noch dazu

Wie  die palästinensische Medienwache  dokumentiert hat, belohnt die PA inhaftierte Terroristen finanziell mit monatlichen  Gehältern  ab dem Tag der Verhaftung. Darüber hinaus gewährt die PA inhaftierten Terroristen  verschiedene Vorteile , darunter die Möglichkeit, einen Universitätsabschluss zu erwerben. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit dem  Bildungsministerium der PA  und  mehreren palästinensischen Universitäten .

Ein inhaftierter Terrorist, der von beiden profitiert hat, ist das Hamas-Mitglied Majdi Za'atri, der 23 lebenslange Haftstrafen verbüßt, weil er einen Selbstmordattentäter zu dem Bus transportiert hatte, den der Attentäter für seinen Angriff ausgewählt hatte, und wo er schließlich 2003 23, darunter Kinder und Babys, ermordete Za'atris Vater listete stolz die Abschlüsse auf, die sein Mördersohn im Gefängnis hat oder erlangen wird:

Offizieller PA-TV-Moderator:  Wir werden über die Träume und Ambitionen von Majdi Za'atri sprechen (dh Terrorist, der an der Ermordung von 23 beteiligt war) … Er nutzte die Jahre in den Gefängnissen der Besatzung. Hat er irgendwelche Zertifikate im Gefängnis erhalten? …

Barakat Za'atri, Vater des Terroristen Majdi Za'atri:  „Allah sei gepriesen, er erhielt ein Immatrikulationsprüfungszeugnis und nach drei Jahren einen Bachelor-Abschluss in Sozialarbeit. Jetzt ist er für einen Master-Abschluss eingeschrieben, so der Allmächtige Allah will, und innerhalb eines Jahres wird er einen Master-Abschluss haben.“

[Offizielles PA-TV,  Guten Morgen Jerusalem , 23. September 2022]

Neben der kostenlosen Ausbildung für seine Beteiligung an der Ermordung von 23 Menschen hat Za'atri ein festes Gehalt gemäß dem „Pay-for-Slay“-Programm der PA erhalten. Bis Ende Dezember 2022 wird ihm die PA 306.972 Dollar (1.081.800 Schekel) gezahlt haben…


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Samstag, 05 November 2022

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.



Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

wir, der gemeinnützige Verein hinter einer Nachrichtenwebseite, brauchen Ihre Hilfe, um unsere Arbeit fortzusetzen und unsere Vision einer unabhängigen, qualitativ hochwertigen Berichterstattung aufrechtzuerhalten.

Seit vielen Jahren haben wir uns zum Ziel gesetzt, unseren Leserinnen und Lesern eine umfassende Berichterstattung zu bieten, die von journalistischer Integrität und Unabhängigkeit geprägt ist. Wir glauben, dass es in einer Demokratie von entscheidender Bedeutung ist, eine breite Palette an Informationen zu haben, um fundierte Entscheidungen treffen zu können.

Trotz unserer unabhängigen Ausrichtung sind wir auf Spenden angewiesen, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wir haben keine finanziellen Interessen und erhalten keine Unterstützung von großen Konzernen oder politischen Gruppierungen. Das bedeutet jedoch auch, dass wir nicht die Mittel haben, um alle Kosten zu decken, die mit dem Betrieb einer Nachrichtenwebseite einhergehen.

Deshalb bitten wir Sie um Ihre Unterstützung. Jeder Beitrag, den Sie leisten können, ist wichtig und hilft uns, unsere Arbeit fortzusetzen. Mit Ihrer Spende können wir sicherstellen, dass unsere Redaktion weiterhin unabhängig und frei von wirtschaftlichen Interessen arbeiten kann.

Wir danken Ihnen im Voraus für Ihre großzügige Unterstützung und Ihr Vertrauen in unsere Arbeit. Gemeinsam können wir einen wichtigen Beitrag dazu leisten, dass eine unabhängige Berichterstattung auch in Zukunft erhalten bleibt.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von Alternative-Presse.de können von der Steuer abgesetzt werden.
Für Fragen und Spendenquittungen: info@Alternative-Presse.de


empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage