1 Million Demokraten sind im vergangenen Jahr Republikaner geworden

1 Million Demokraten sind im vergangenen Jahr Republikaner geworden


Über eine Million registrierte Demokraten haben im vergangenen Jahr ihre Parteizugehörigkeit geändert und sind zur Republikanischen Partei gewechselt.

1 Million Demokraten sind im vergangenen Jahr Republikaner geworden

Laut einer Analyse von Associated Press zu den Wählerverzeichnissen in 43 Bundesstaaten sind in den letzten 12 Monaten mehr als eine Million Wähler von Demokraten zu Republikanern gewechselt – weit mehr als die Zahl der Republikaner, die Demokraten wurden, die für dieselben auf 630.000 geschätzt wird Zeitraum.

Der Trend markiert eine Umkehrung gegenüber den Trump-Jahren, als mehr Wähler die GOP für die Demokratische Partei verließen.

Die stärkste Verschiebung weg von der Demokratischen Partei und hin zur Republikanischen Partei fand in den Vorstädten statt.

Suburbanites, traditionell eine stark republikanische Bevölkerungsgruppe, haben sich in den letzten Jahren von der GOP entfernt, ein Trend, der während Trumps zwei Präsidentschaftskampagnen beschleunigt wurde, als College-ausgebildete Swing-Wähler Clinton im Jahr 2016 und Biden im Jahr 2020 umarmten.

In einigen Schlachtfeldstaaten ist die Verschiebung hin zur GOP sogar noch dramatischer.

Während die Republikanische Partei landesweit 58,8 % der Wähler gewann, die im vergangenen Jahr ihre Zugehörigkeit geändert haben, waren es in Florida 70 % und in Pennsylvania 63 %.

Die Verschiebung in die Vorstädte hin zur GOP war besonders stark in Georgia, Iowa, North Carolina, Pennsylvania, Tennessee, Texas, Ohio, Virginia und Washington.

Im Dezember 2021 gab es laut Ballot Access News landesweit schätzungsweise 48 Millionen registrierte Demokraten, verglichen mit 35,7 Millionen registrierten Republikanern. Nicht alle Staaten registrieren Wähler nach Partei.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Sonntag, 03 Juli 2022

Spenden Sie für noch mehr Kritische Berichterstattung und unterstützen Sie Alternative-Presse.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von alternative-presse.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Kontoinhaber: ADC-Bildungswerk e.V.
IBAN: DE34100500000190376783
Verwendungszweck: alternative-presse.de


Betrag Unterstützung via Paypal
Alternative-Presse.de mit beliebigem Betrag unterstützen
 
Kleines Förderabo für 5 Euro monatlich
 
Normales Förderabo für 15 Euro monatlich
 
Jährliches Förderabo für 70 Euro im Jahr

empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage